Archive for Januar, 2009

S 7 – Verlängerung

Montag, Januar 19th, 2009

Die Rechner haben gesprochen. Verlängerung allenfalls mit Schrankenlösung.

Die Berechnungen mögen ja ergeben, daß die Schrankenlösung das kostengünstigste wäre…und aufgrund der Verkehrsmenge auch möglich wäre…

Das Problem ist allerdings, daß man von der heutigen Situation ausgeht. Heut mag das noch funktionieren. Nachdem aber der Münchner Speckgürtel weiter an Firmen und damit auch an Bewohnern zunehmen wird….Was Geretsried (und nicht nur die) auch unbedingt möchten…Entsprechend werden auch die Verkehrsbewegungen zunehmen. Deshalb kann eine Schrankenlösung nicht in Betracht kommen.

Man kann hier nicht die heutige Situation nehmen und die weitere Entwicklung einfach außer Betracht lassen.

Aber, was machen wir uns Sorgen. Der Ex-Ex-Ministerpräsident hat uns doch die S-Bahn versprochen. Ok, ja doch, den Transrapid hatte er uns auch versprochen.

Zwecks S-Bahn-Verlängerung nach Geretsried:

www.wor-online.de/9.html      unter der Rubrik S-Bahn

Flößerstadt wird zur Flößestadt

Freitag, Januar 16th, 2009

Lenggries ist jetzt offizielles Flößerdorf geworden. Pffff….Wir sind Flößerstadt!  

Neben dem neuen Wirtshaus an der Loisachhalle will nun auch der Brückenwirt ein Floß an sein Grundstück andocken. Vorsorglich möchte ich dann schon mal einen Antrag auf ein Hausboot auf der Loisach angrenzend an mein Grundstück stellen.

Herr Ex-Stadtrat Wurm hatte vor einiger Zeit mal vorgeschlagen Bootsverkehr auf der Loisach einzuführen wegen Tourismus und so….

Mit den Flößen geht das natürlich noch viel besser. Und man könnte da noch mehr draus machen….

Noch wird ein Platz gesucht, auf dem die Flöße zusammengebaut werden können. Wenn man das jetzt weiter im Süden Richtung Gelting machen würde…..könnte man das Floß wenigstens zeitweise zur Fähre machen als Ersatz für die angedachte Fußgängerbrücke zwischen Geltinger Straße und Poign… Abfahrten allerdings sehr unregelmäßig.

Des weiteren könnte man die Fahrt vom Poign zur alten Floßlände als Schnupper – Floßfahrt …..Nach einem Besuch von Möbel Mahler mit dem Floß nach Wolfratshausen oder so….Unter allen Besuchern des Heimatmuseums wird eine Kurzfloßfahrt ausgelost….

Außerdem: Sollte mein Antrag auf das Hausboot genehmigt werden, bin ich gerne bereit – gegen entsprechendes Entgelt – interessierte Personen auf Rundfahrten mitzunehmen.