Archive for November, 2008

Kommentare

Freitag, November 21st, 2008

An den „Klicks“ kann ich sehen, daß „man“ mal wieder einen Kommentar zur letzten Sitzung unseres Stadtrates erwartet.

Aber soviel „neues unter der Sonne“ ist ja nicht zu berichten.

Vor etwa vier Wochen hat der Bauauschuss beschlossen, einen Kindergarten an der Wettersteinstraße zu bauen. Eine Woche später hat der Stadtrat beschlossen, dort lieber eher doch nicht einen Kindergarten bauen zu wollen.

Etwa einen Monat später hat der Stadtrat einstimmig beschlossen, genau dort doch einen Kindergarten zu bauen. Und zu den Kosten wie sie der Architekt auch vorher schon genannt hat.

Und der Stadtrat hat auch – auf Anregung von Dr. Fleischer – „beschlossen“, sich künftig schon früher darum zu kümmern was in der Stadt Sache ist. Die Stadträte wollen sich tatsächlich womöglich schon vor der Abstimmung ein Bild davon machen, worüber sie abstimmen werden sollen. Die Hoffnung – so sagt man ja – stirbt zuletzt.

Marktstraße

Donnerstag, November 13th, 2008

Im Bauausschuß vom 12.11.08 ging es auch um den weiteren Umbau der Marktstraße im Zuge der Einbahnregelung.

Herr Schiltenwolf erkundigte sich, ob man nicht nur mit dem Werbekreis sondern auch mit den Hausbesitzern gesprochen hätte, die von einem Umbau möglicherweise betroffen sind. Nun, das Interesse der Hausbesitzer war auf der Zuschauertribüne nicht auszumachen. Trotz Ankündigung in der Presse fand kein Hausbesitzer den Weg ins Rathaus. Zustimmung kann man also voraussetzen.

Das Interesse an der Einbahnstraße ist auch bei den Räten recht unterschiedlich. So fand es von den Vertetern der CSU nur Herr Schiltenwolf notwendig, den Plan über die womöglichen  Änderungen in der Marktstraße aus der Aktentasche auszupacken. Der empfehlende Beschluß für den Stadtrat nächste Woche fiel dann einstimmig.

Mal sehen, ob das die Fraktionssitzung der CSU auch so sehen wird. 

Kindergarten in der Wettersteinstraße (und anderswo)

Donnerstag, November 13th, 2008

Der Bauausschuß beschloß im Oktober mit großer Mehrheit ( oder war es gar einstimmig?), der Kindergarten Wettersteinstraße wird gebaut.

Eine Woche später: Der Gesamt-Stadtrat unter Dr. Fleischer fragte sich, ob man dort jetzt wirklich und überhaupt einen Kindergarten möchte…

Der Bauauschuß im November beschloß einstimmig, der Kindergarten an der Wettersteinstraße soll jetzt aber doch gebaut werden.

Was wird also nächste Woche (Dienstag, 18.11.08) der Kindergarten (Verzeihung: Der Stadtrat natürlich) beschließen ??? Der Kindergarten an der Wettersteinstraße wird gebaut. Das hätte man auch schon früher haben können.

Leider passiert CSU-Politik nur einmal monatlich, nämlich in der monatlichen Sitzung der freistaatstragenden Partei. Vorher und nachher können leider keine Entscheidungen getroffen werden.  

Die Prominenz kommt

Dienstag, November 11th, 2008

Dieser Tage wird die neue Tattenkofener Straße in Geretsried eingeweiht und eröffnet, das Band von der Prominenz zerschnitten.

Die Tage konnte man lesen welche vielen Politiker sich zu dieser Veranstaltung angemeldet haben. Bislang hatte man ja keine Ahnung wieviele unserer Mandatsträger sich für die Verwirklichung dieses Straßenstückes eingesetzt haben wollen….

Na ja, sollen sie ihren Fototermin haben. Bis zu den nächsten Wahlen hat das aber auch jeder (Wähler) wieder vergessen.